Martin

Members
  • Content count

    451
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

29 Neutral

About Martin

  • Birthday 09/05/1975

Other Info

  • Your real name
    Martin

Profile Information

  • Gender:
    Male
  • Location:
    Austria / Vienna

About You

  • Favourite Food
    Wiener Schnitzl
  • Favourite Animal
    Dog
  • Favourite Beverage
    Almdudler
  • Favourite Colour
    black ;)
  • Favourite Place
    Vienna
  • Countries Visited
    Germany, Turkey, England, USA, Netherlands
  • Do You Drink Alcohol
    no
  • Do You Smoke
    no
  • Do You Collect Anything
    CDs and DVDs
  • Do You Have Pets
    unfortunately not
  • Do You Play An Instrument
    no
  • Phobias
    Spiders

Nightwish

  • How Did You Discover Nightwish
    with the "Oceanborn" album
  • How Many Times Seen Live?
    5 times
  • Favourite Album
    Oceanborn
  • Favourite Song
    Passion And The Opera
  • Least Favourite Album
    Endless Forms Most Beautiful
  • Least Favourite Song
    Elan, My Walden, Alpenglow, Edema Ruh

General Music

  • Favourite Music Video
    Sinister Sister (Die Kammer)
  • Favourite Singer
    Vincent Cavanagh (Anathema), Mick Moss (Antimatter), Jonas Renkse (Katatonia), Marcus Testory (Die Kammer)
  • Favourite Guitarist
    Daniel Cavanagh (Anathema), Mick Moss (Antimatter)
  • Favourite Pianist/Keyboard Player
    Jon Oliva (Savatage)
  • Favourite Non NW Song?
    One Last Goodbye (Anathema), The Last Laugh (Antimatter), Evidence (Katatonia)
  • Best Concert Attended
    Anathema unplugged 2004 in Vienna
  • Favourite Non NW Album?
    Alternative 4 (Anathema), Leaving Eden (Antimatter), Viva Emptiness (Katatonia), How To Measure A Pllanet (The Gathering), Views From The Inside (Die Kammer)
  • Favourite Composer?
    Daniel Cavanagh, Mick Moss, Marcus Testory
  • Favourite Band/Artist?
    Anathema, Antimatter, Katatonia, The Gathering, Die Kammer

Entertainment

  • Favourite Actor/Actress
    Nathan Fillion, Tatiana Maslany
  • Favourite Director(s)
    Guillermo Del Toro
  • Favourite Movie(s)
    Pans Labyrinth, Hellboy 1 + 2, The Crow
  • Favourite TV Show(s)/Series
    Castle, Person Of Interest, Orphan Black, Arrow, The Flash, Agents Of S.H.I.E.L.D., Monk
  • Favourite Movie Soundtrack
    The Crow

Recent Profile Visitors

1,076 profile views
  1. New video - don't panic
  2. Cellar Darling - The Prophet's Song
  3. OUT NOW: Our cover of Queen’s “The Prophet’s Song”, available on all digital music services. Plus: our very first official rehearsal *space* video… Just in time for our very first headline UK tour, we’ve decided to release our cover version of legendary Queen "The Prophet’s Song" digitally — a befitting tribute (we hope) to the incredible rock music legacy of Britain, and a mighty epic and mysterious tune! Check it out on Spotify: http://spoti.fi/2py9ypL ...and Apple Music: https://apple.co/2FW8BSd Or of course on the music service of your choice. We can’t wait to play this song, and many others, live for you during our very first UK tour in just a few days! 31.03.2018 / Dublin, Ireland / On The Rox / http://bit.ly/2ojbW24 …with the amazing Diamond Black: 01.04.2018 / Glasgow, Scotland / Audio / http://bit.ly/2s4x40Y 03.04.2018 / Manchester, England / Rebellion / http://bit.ly/2GVITKe 05.04.2018 / London, England / Boston Music Rooms / http://bit.ly/2EKo5F0 Come join us! We’ve had some proper laughs making a rehearsal *space* video for this song! Thanks to a bit of technology you can, for the very first time, see what we see when we’re “in the zone” (and perhaps not entirely sober). Merlin and Ivo kept zapping in and out of reality, though — presumably to the far reaches of alternate universes, on a quest for inspiration for our next album... The beautiful cover art for the single was created by immensely talented Celtic Botan's Digital Art from Brazil! We shall buy her a Caipirinha or two when we head over there in May. Check out her other work at http://instagram.com/celticbotan! Anna, Ivo & Merlin
  4. Zwei interessante neue Videos zum einen "Maybe First We Die" ein Song von der früheren Band des Sängers Marcus Testory (Chamber) und "Demon Love" ein Song von ASP wo Gitarrist Matthias Ambré früher gespielt hat:
  5. Das Album ist ja am Freitag erschienen und ich habe mittlerweile reingehört. Mir geht es allerdings wie Elodia, die Songs sind ziemlich langweilig und plätschern ohne wirkliche Highlights nur vor sich hin da ist es schon eine Herausforderung sich die Songs bis zum Ende anzuhören...
  6. Amorphis also announced the tracklist of "Queen Of Time" and according to a studio report I read in the german magazine Sonic Seducer Anneke Van Giersbergen will appear as guest singer on the song "Amongst Stars": 01. The Bee 02. Message In The Amber 03. Daughter Of Hate 04. The Golden Elk 05. Wrong Direction 06. Heart Of The Giant 07. We Accursed 08. Grain Of Sand 09. Amongst Stars 10. Pyres On The Coast Bonus Tracks (DIGI, 2LP, and MAILORDER EDITION only) 11. As Mountains Crumble 12. Brother And Sister
  7. Erstes neues Lyric Video: Außerdem wurde die Tracklist bekannt gegeben, beim Song "Amongst Stars" soll laut dem Studioreport der aktuellen Sonic Seducer Ausgabe Anneke Van Giersbergen als Gastsängerin dabei sein: 01. The Bee 02. Message In The Amber 03. Daughter Of Hate 04. The Golden Elk 05. Wrong Direction 06. Heart Of The Giant 07. We Accursed 08. Grain Of Sand 09. Amongst Stars 10. Pyres On The Coast Bonus Tracks (DIGI, 2LP, and MAILORDER EDITION only) 11. As Mountains Crumble 12. Brother And Sister
  8. Bannkreis ist ein neues Projekt bzw. eine neue Band der Subway To Sally Musiker Eric Fish, Ingo Hampf, Bodenski, Simon Michael Schmitt und der Sängerin Johanna Krins die mit Delva eine eigene Band hat, diesbezüglich ist vielleicht ein Beitrag von mir nicht uninteressant den ich vor 2 Jahren im Topic zu Beyond The Black gepostet habe: Nun ist es also doch zur Zusammenarbeit zwischen Eric Fish, Johanna Krins und dem Universal / We Love Music Team gekommen, aufgrund der damaligen Gespräche bin ich zwar etwas skeptisch ob Bannkreis nicht einmal mehr alleine vom Songwriter / Produzententeam Hartmund Krech & Mark Nissen geleitet wird (Vermutung liegt nahe da auf dem Bannkreis Album auch ein gemeinsamer Song mit Santiano oben ist) und Johanna aufgrund dessen wirklich hundertprozentig hinter der gemeinsamen Arbeit steht, ich hoffe jedenfalls dass sie keine Zugeständnisse machen musste... Auf der anderen Seite mag ich Johanna's Stimme sehr und mit "Lebewohl" wurde vor einiger Zeit ein wirklich wunderschöner Bannkreis - Song mit entsprechenden Videoclip vorgestellt: Ich bin halt etwas zwiegespalten, einerseits klingt der Song sehr vielversprechend, es ist nur zu hoffen dass sich die Bannkreis Mitglieder nicht verbiegen lassen. Eric Fish, Bodenski und Simon Michael Schmitt beweisen ja bei Subway To Sally dass sie selber großartige Songwriter sind, da bräuchten sie eigentlich kein externes Team das die Songs für Bannkreis schreibt. Wobei ich aber noch nicht wirklich herausgefunden habe wie präsent das Songwriting von Hartmund Krech und Mark Nissen wirklich ist oder ob nicht auch die Subway To Sally Jungs selber was beigetragen haben. Das Album "Sakrament" ist jedenfalls heute erschienen und ich hoffe dass ich bald dazu komme reinzuhören: 01. Lebenslinien 02. Lebewohl 03. Hilf mir zu glauben 04. Fährmann 05. Aus fernen Ländern 06. Doch ich weiß es (feat. Santiano) 07. Sakrament 08. Nimmermehr 09. Bannkreis 10. Erdbeermond 11. Rabenflug 12. Kein Weg zurück 13. Ins Dunkel
  9. Tja ich finde die Videos eher gewöhnungsbedürftig und das liegt nicht nur an Floor sondern auch daran dass anscheinend vermehrt auf mehrstimmige Gesangspassagen mit Troy gesetzt wird und mir seine Stimme leider so gar nicht zusagt. "Come Cover Me" zum Beispiel ist eigentlich einer meiner Lieblingssongs aber wenn jetzt beim Refrain (der im Original nunmal alleine von Tarja getragen wird) Troy mitsingt klingt das für mich unhörbar, da frage ich mich schon ob es wirklich nötig ist auf solche (meiner Meinung nach unnötige) mehrstimmige Gesangspassagen zu setzen...
  10. Ich hab mal einige Videos die bisher online gestellt wurden angeschaut aber trotz der interessanten Setlist kann ich mich nach wie vor nicht so recht mit Floor's Stimme anfreunden, ich denke daher nicht dass ich bei der Tour dabei sein werde.
  11. Nach Veröffentlichung der "minimized" EP und der gemeinsamen Tour mit der Letzten Instanz ist ein neues Album mit enstprechender Tour in Planung:
  12. Long Distance Calling - Boundless Editors - Violence Judas Priest - Firepower Die Kammer - Minimized EP
  13. Interessant wie die ersten Kritiken zu "Decades" so ausfallen, während sich die Rezension von metal.de (deren Seite ich eigentlich sehr schätze) wie ein einziger Werbetext liest fallen die Meinungen von darcscene.at und stormbringer.at wesentlich kritischer aus, vor allem stormbringer.at geht ziemlich hart ins Gericht was ich aber durchaus nachvollziehen kann: http://www.metal.de/reviews/nightwish-decades-313412/ http://www.darkscene.at/review/7612/nightwish-decades/ https://www.stormbringer.at/reviews/14411/nightwish-decades.html
  14. Bad Wolves have released a video for their cover of the Cranberries' song "Zombie". The band was set to record their version with vocals by Dolores O'Riordan, who died just before those sessions were scheduled
  15. New video: